SKIMATERIA Strukturwerkzeug 3-er Pack

SKIMATERIA Strukturwerkzeug 3-er Pack

219,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager, Lieferzeit max. 4 Werktage

Beschreibung

Die Strukturen können sowohl direkt in dem Belag gedrückt werden oder auch auf den gewachsten Ski.


Die Werkzeuge sind so konzipiert, dass du auf einfache Weise die richtige Struktur bekommst. Sie können entweder so eingestellt werden, dass sie über den Belag gleiten oder rollen, je nachdem, ob die Feststellschraube festgezogen ist oder nicht. Gehe vorsichtig mit den Werkzeugen um, da eine beschädigte Struktur das Ergebnis beeinträchtigt.


Das Paket beinhaltet:

  • 3 Griffe
  • 3 Strukturen 0,1 mm 0,3 mm und 0,9 mm.


Informationen zu Strukturen:

Damit die Skier leicht gleiten können, ist es wichtig, dass die Beschichtungen nicht vollständig glatt sind, sondern eine klare, gut definierte und polierte Struktur aufweisen. Dies ist noch wichtiger als die Wahl der Folie. Eine gute Struktur verhindert, dass sich Wasser unter dem Ski ausbreitet, was wiederum bedeutet, dass der Ski nicht sinkt, wie es im Volksmund genannt wird. Eine gute Struktur besteht aus Längsrippen mit klaren Tälern zwischen den Graten. Die Länge, Höhe, Entfernung und Neigung der Grate sind Parameter, die variieren, je nachdem, wie heiß es draußen ist oder wie viel Wasser sich auf der Strecke befindet. Der wichtigste Teil der Struktur ist die feinste Struktur, dh die Struktur, die aus den kürzesten, engsten und niedrigsten Graten besteht. Wenn diese Grate abgenutzt sind, rutscht der Ski langsam. Es ist auch wichtig zu bedenken, dass eine Schiebewand, wenn sie verwendet wird, sorgfältig ausgebürstet werden muss, damit die feinste Struktur nicht verschwindet, wenn der Grat erneut geglättet wird. SKIMATERIA hat eine Reihe von Strukturwerkzeugen (Nutwerkzeugen) entwickelt, die alle Arten von Bögen abdecken. Das Besondere an den Rillenwerkzeugen von SKIMATERIA ist, dass sie die feinste Struktur herstellen können, die bisher nur durch Schleifen hergestellt werden konnte. Die Werkzeuge werden einzeln verwendet, aber normalerweise in Kombination, dh zuerst wird eine etwas gröbere Struktur gelegt, bevor mit einer feinen Struktur fertig wird. Nach jedem Schritt ist es wichtig, die Struktur mit einer guten Stahlbürste und dann vorzugsweise mit der Stahlbürste R-Brush von SKIMATERIA auszubürsten. Dies bedeutet, dass die Struktur in Fahrtrichtung vollständig geöffnet ist, wodurch verhindert wird, dass sich Reibung aufbaut.